:: Artikel veröffentlichen :: Impressum :: Datenschutz ::

Die Wanderhosen

In einem sehr vielfältigen Bild werden die Wanderhosen präsentiert, die sich an Damen und an Herren richten. Gekennzeichnet sind die Hosen dabei oft vom Zip-Off-Verfahren. Das bedeutet mitunter, dass aus langen Hosen schnell einmal kurze Hosen werden können, wenn der Reißverschluss geöffnet wird. Ob als kurze Hose, als 3/4 Trekkinghose oder als lange Hose - die Wanderhose ist stets von einem bequemen Tragekomfort gekennzeichnet.

Details zu den Produktvariationen

Teilweise handelt es sich dabei um eine Hose im Trekking- und Traveller-Stil. Hergestellt wurde sie aus einem unempfindlichen und leichtem elastischen Material. Stufenlos kann die Weite reguliert werden, was mittels eines Webbandgürtels erfolgt. Vielfalt regiert dabei auch hinsichtlich der Taschen. So können beispielsweise an der Wanderhose 2 Einschubtaschen eingearbeitet sein, die mit einem Reißverschluss und mit einer Patte ausgestattet sind. Zusätzlich können beispielsweise auch 2 Cargotaschen mit Klett oder Seitentaschen mit Reißverschluss das Bild der Wanderhosen kennzeichnen. Möglich sind außerdem eingearbeitete Gesäßtaschen, die ebenfalls einen Reißverschluss besitzen. Einige der Wanderhosen besitzen zudem einen Schnitt, der leicht tailliert und feminin gehalten ist. Dabei engt dieses Modell einer Wanderhose nicht ein. Zudem sehen die Hosen beim Wandern ebenso schick aus wie beim Spaziergang durch die Stadt. Ideal machen sich bei einigen Hosen leichte Sommerblusen und Tops als Oberbekleidung.

Tipps zu den Hosen

Viele Hosen sind in den Größen 36 bis 52 verfügbar, manche sogar in Größe 34 bis 54. Für die Herren besteht bei einigen Hosen zudem die Möglichkeit, diese in Größe 62 zu bestellen. Zusätzlich sind Hosen oft auch in Kleingrößen erhältlich. Dabei kann es sich beispielsweise um die Größen K-18 bis K-25 oder K-19 bis K-24 handeln. Durch die Einarbeitung von Cargo-Taschen wird es ermöglicht, dass kleine Dinge wie beispielsweise das Handy, bequem auf jedem Weg draußen mitgenommen werden können. Auch die Wanderkarte und das GPS-Gerät haben problemlos Platz in der Tasche.

Farbenspektrum

Recht groß wurde auch das Farbenspektrum ausgearbeitet, so dass sich die Wanderhosen gut mit den verschiedensten Oberteilen kombinieren lassen. Gewählt werden kann zwischen den Farben olive-light, Sand und Anthrazit. Außerdem wird die Wanderhose mitunter in Schwarz und in Brown präsentiert. Dabei ist es zudem möglich, dass bei den Hosen in der Form Akzente gesetzt werden, dass die Reißverschlüsse farbig vom Stoff der Hose abgesetzt wurden.

Pflege der Hosen

Viele Hosen lassen sich so leicht pflegen, dass Verschmutzungen mit einem Mikrofasertuch abgewischt werden können. Liegt einmal das Waschen an, so zeichnet sich die Hose dadurch aus, dass sie in der Nacht hängen und trocknen kann. Am nächsten Morgen kann sie dann wieder angezogen werden. Dabei sind viele Hosen aus Nylon erarbeitet worden, was das schnelle Trocknen unterstützt. Die Materialien zeichnen sich außerdem durch Reißfestigkeit aus.